Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

¡Empieza una dieta detox para depurar el hígado!

Wir reden viel über die Entgiftung des Körpers. Aber...¿porqué?

Unser Lebensstil, unsere Ernährung - die oftmals nicht ausreichend verarbeitet ist -, unser Leben in der Freizeit und die Umweltverschmutzung tragen zu einer Ansammlung von Toxinen in unserem Körper bei, die die Funktion unseres Organismus beeinträchtigen können.

La importancia de detoxificar el hígado.

Das Blut ist ein lebenswichtiges Organ, eines der wichtigsten für unseren Organismus, da es an den drei folgenden Funktionen beteiligt ist: Entstehung, Speicherung und Entschlackung.

Die Sättigungsfunktion: Der Körper ist an der Metabolisierung von Glukose, Lipiden und Proteinen beteiligt. Er ist auch an der Produktion von Bilis beteiligt, das in der Gallenblase gespeichert wird.

Die Funktion der Almacenamiento: Hígano speichert auch fettlösliche Vitamine (A, D, E und K), Hierro, Cobre und Glicógeno. Außerdem speichert es Energie in Form von Azúcar und stellt sie dem Organismus bei Bedarf zur Verfügung.

Die entschlackende Funktion: Der Körper nimmt Giftstoffe, die sich in unserem Körper befinden, auf, wandelt sie um und eliminiert sie. Diese Toxine können durch unsere Ernährung, Umweltkontaminationen, Arzneimittelbehandlungen oder Tabakkonsum entstehen. Die im Körper erzeugte Bilis nimmt aktiv am Mechanismus zur Beseitigung der Toxine teil.

Moderate "limpieza" o "drenaje" del hígado permiten contribuir a su correcto funcionamiento y elimimar las toxinas acumuladas en nuestro cuerpo.

¿Cómo detoxificar nuestro hígado?

Seguidamente algunos consejos para reforzar la limpieza de nuestro organismo:

  • Comed fruta: Die roten Früchte erleichtern die Verdauung, die Melone hat harntreibende und abführende Eigenschaften.
  • Verzehren Sie viel Grünzeug und frischen Basen (Menta, Albahaca...).
  • Bebed al menos un litro y medio de agua cada día, mejor con un poquito de zumo de limón.
  • Reducid las calorías y la carne. Sustituid a carne roja por el pescado.
  • Vermeiden Sie Kaffee, refiniertes Azúcar, Huevos, Wurstwaren und vor allem Alkohol.
  • Machen Sie Sport: Schwitzen hilft beim Ausscheiden!

Curcumin: erleichtert die Ausscheidung von Toxinen und Schwermetallen

Die Curcumin se utiliza tradicionalmente en la medicinas ayurvedica y china para ayudar a la digestión y estimular las funciones del hígado.

En efecto, la curcumina, el principio activo de la Curcuma, ayuda en la estimulación de las funciones hepáticas y en particular a la producción de bilis que asegura un función depuración acelerando la eliminación de desechos que se accumulan en nuestro organismo (Beschleunigung der Beseitigung von Schlacken, die sich in unserem Organismus ansammeln).

Curcumin wirkt nicht nur auf die Produktion von Bilis, sondern ermöglicht auch die Aufnahme von Schwermetallen.

Según expertos biólogos de la universidad de México, die Curcumina tiene un efecto protector contra los metales pesados reduciendo la hepatoxicidad inducida da arsénico, el cadmio, el cromo, el cobre, el plomo y el mercurio. Este efecto preventivo de la curcumina se atribuye a sus propiedades quelantes, es decir, a su capacidad de captar los metales pesados para eliminarlos fácilmente.

leer: ¿Cuáles son beneficios de la cúrcuma, la super estrella de las especias?

 

García-Niño WR, Pedraza-Chaverrí J. Schutzwirkung von Curcumin gegen Schwermetallschäden an der Leber. Food Chem Toxicol. 2014 Jul;69:182-201